Fahne_Rennsteigregion zur Startseite der Rennsteigregion
Home Unsere Region Sehenswertes in der Rennsteigregion Gastronomie Hotel Pension Aktiv Angebote in der Rennsteigregion Handwerk und Kultur Kontakt
 
Illustration orange
 
 
 

Shakespeare-Spiele Ludwigsstadt "Hamlet"


Veranstaltungsort:

Ludwigsstadt , Hermann-Söllner-Halle, Loquitzweg 1


Die Shakespeare-Spiele Ludwigsstadt präsentieren im Oktober 2017:HAMLET

Das Ensemble 2015 (Foto: Markus Garscha)  

 

Service-Telefon: 09263 - 94925
Karten im Rathaus Ludwigsstadt, im Schiefermuseum, im Reisebüro Schnappauf, telefonisch oder online unter www.shakespeare-spiele-ludwigsstadt.de 
 
Ludwigsstadt ist in Gefahr!
Immer weniger Leute sprechen den einzigartigen, ganz eigenen Ludschter Dialekt! Deshalb bittet Ludwigsstadt – eine der kleinsten Städte in Deutschland – den größten Schriftsteller der Welt – William Shakespeare – um Hilfe! Denn der Ludschter Dialekt muss erhalten und in der Welt verbreitet werden!
Ohja, in Ludwigsstadt spricht man nämlich einen der ungewöhnlichsten Dialekte überhaupt, denn obwohl wir Ludwigsstädter Franken sind, sprechen wir nicht fränkisch und obwohl wir Bayern sind, sprechen wir nicht bayerisch und obwohl wir thüringisch sprechen, sind wir keine Thüringer. Eine verfahrene Situation.
Wir Ludwigsstädter sitzen in der Tinte, auf der falschen Seite vom Rennsteig geboren, sind wir unter bayerischer Regierung sowohl Thüringer als auch Franken, also sozusagen nordbayerische oberfränkische Südthüringer … aber eben auch nicht.
Doch auf der Suche nach unserer Identität haben wir Ludwigsstädter nun endlich den Kampf aufgenommen. Eine der kleinsten Städte Deutschlands kämpft, bedroht von bayerischen, fränkischen und thüringischen Horden um ihren einzigartigen Dialekt.
Ganz Bayern spricht bayerisch? Oh nein! Ganz Franken spricht fränkisch? Oh nein! Ganz Thüringen spricht thüringisch? Oh nein! Ein kleines Städtchen in Oberfranken trotzt der alles erdrückenden Übermacht und spricht Ludschterisch!
Und um jenes Ludschterisch zu erhalten im Kampf gegen die schier übermächtigen Nachbar-Dialekte der schier übermächtigen Nachbarn, haben wir Ludwigsstädter den größten Schriftsteller der Weltgeschichte um Hilfe gebeten: William Shakespeare!
Und – siehe da! – er wird uns Ludschtern helfen. Denn jedes Jahr spielen wir bei den Shakespeare-Spielen-Ludwigsstadt nun ein Stück dieses größten Dramatikers aller Zeiten – und zwar in unserer heimatlichen Sprache.
Hurrah!
Im kleinsten Theaterfestival Bayerns spielt eine der kleinsten Städte Deutschlands die Stücke des größten Schriftstellers aller Zeiten in einem der großartigsten Dialekte der Welt.
Sensationell!
Die größten Stücke der Weltliteratur in einer der kleinsten Städte der Welt!
Shakespeare und Ludwigsstadt – zwei, die nun wirklich überhaupt nichts miteinander zu tun haben, stehen Seite an Seite im Kampf zur Erhaltung des Ludschter Dialekts.
Da Shakespeare aber dummerweise schon seit mehreren Jahrhunderten tot ist, kann er leider nicht persönlich nach Ludwigsstadt kommen, deshalb überlässt er Daniel Leistner, dem Intendanten der Faust-Festspiele Kronach, die Inszenierungen seiner Meisterwerke.
„Shakespeare-Spiele-Ludwigsstadt“ – das kleinste Theaterfestival der Welt in einer der kleinsten Städte Deutschlands. 

 

Für weitere Informationen:

Touristinfo der Rennsteigregion im Frankenwald
Ansprechpartner: Manja Hünlein
Lauensteiner Str. 44

96337  Ludwigsstadt

TEL:  09263 - 97 45 41
FAX:  09263 - 97 45 42

info@rennsteigregion-im-frankenwald.de



Link zum Artikel: weiter >>


Zurück zur Übersicht


rrrr sdg ser
left side 2

Terminkalender


Strich
l
unten links www tt




 

 
sopart
  Rennsteigregion im Frankenwald Home | Presse | Termine | Suche | Impressum
sopart