Regionale Produkte

Frankenwald Confiserie & Café
A. Bauer

 

 

Exklusive Pralinenspezialitäten von Hand geschöpft.

Nahe der historischen Burg Lauenstein gibt es in dem hoch gelegenen gleichnamigen Örtchen eine wahrhaft süße Adresse, die entdeckt werden will - die Frankenwald Confiserie und das Café A. Bauer.

Aus der 1914 entstanden Bäckerei entwickelte Robert Bauer 1983 die Frankenwald Confiserie Bauer, die heute vom Sohn in zweiter Generation geführt wird.
Die erlesenen, handgeschöpften Frischepralinen lassen kleine und große Naschkatzen im siebten Himmel schweben und machen den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis.

Über 100 verschiedene Pralinensorten, feine Schokoladenspezialitäten, Fruchtgummipizzen und vieles mehr verführen zum Shoppen. Und natürlich darf auch probiert werden.

 

 

 

Im Werksverkauf erläutert fachkundiges Personal die Herstellung der handgefertigten Köstlichkeiten. Durch große Panoramafenster können Besucher den Mitarbeitern live über die Schulter blicken. Und für die schnelle Kaffeelust zwischendurch steht ein kleines Steh-Café direkt neben dem Werksverkauf bereit.
Hier können auch feine Likörspezialitäten verkostet werden.

Eine Etage tiefer erwartet das angeschlossene Café seine Besucher mit hausgemachten Kuchen und Torten. Spezialiäten, wie der Stollen oder der Mohnkuchen werden heute noch nach den traditionellen Rezepten von Bäckermeister Ludwig Bauer gebacken.
Besonders fein und weithin bekannt sind auch die leckeren Windbeutelspezialitäten. Oft wird das Café auch mit dem Namen Lauensteiner Windbeutelfürst in Verbindung gebracht.

Gefüllt mit Sahne, Eis und Früchten sind sie ein echter Augen- und Gaumenschmaus.

Werksverkauf der Frankenwald Confiserie A. Bauer
Wintergarten

Insgesamt finden im Café und dem angeschlossenen Wintergarten über 100 Gäste Platz.
Sogar die "Weiße Frau" der Burg Lauenstein lässt sich ab und an im Café blicken und genießt einen eigens für sie kreierten Windbeutel.


Kontakt:

Frankenwald Confiserie A. Bauer
Orlamünder Str. 39

Tel.: 09263 / 215
Email: info@c-bauer.de

http://www.confiserie-bauer.de/shopware/

Öffnungszeiten:

Im Café

Von Karfreitag bis Oktober:
Dienstag bis Sonntag: 13 bis 18 Uhr
Montag Ruhetag

Von November bis Gründonnerstag:
An Wochenenden und Feiertagen: 13 bis 18 Uhr

Werskverkauf

Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten auf Anfrage

Windbeutelgenuss Frankenwald Confiserie A. Bauer

Wussten Sie schon?

Die Frankenwald Confiserie mit Café A. Bauer wird auch der Windbeutelfürst genannt. Sie können hier riesige XXL-Windbeutel naschen, die locker für Zwei reichen. Gefüllt mit Sahne, Eis und Früchten sind sie eine leckere Spezialität.


TIPP:

Es gibt tolle Mitbringsel und Geschenkideen, wie z.B. Fruchtgummipizzen oder feine Tafelschokoladen im Werksverkauf.