Kostümführung im Flakonglasmuseum 29.09.2018

Wer möchte nicht gerne dem Parfumpionier Pierre-Francois Pascal Guerlain lauschen...

Kostümführung im Flakonglasmuseum Kleintettau, Quelle: Flakonglasmuseum

Bald ist es wieder soweit: am 26. Mai 2018 findet von  14.°°- ca. 15.°° Uhr die beliebte Kostümführung " Haute Couture der Sinnenverführung " statt.

In Kooperation mit dem Europäischen Flakonglasmuseum Kleintettau und "Handwerk & Kultur erleben!" ist diese Sonderführung nur über die VHS Kreis Kronach exklusiv für Einzelbesucher buchbar.

Wer möchte nicht gerne dem Parfumpionier Pierre-Francois Pascal Guerlain lauschen, wenn er von den Liebreizen seiner Kaiserin Eugénie schwärmt - oder der quirligen Coco Chanel, die das eine oder andere Geheimnis zu ihrem berühmten "Chanel No. 5" mit Begeisterung zuflüstert? Oder wie wäre es mit dem Racheengel Joséphine de Beauharnais in Erinnerungen zu ihrem Exgemahl Napoléon zu schwelgen? Eine illustre Gesellschaft aus Politik und Kunst gibt sich im Europäischen Flakonglasmuseum ein Stelldichein. 

Witziges, Erstaunliches, Poetisches, vielleicht auch manch Unbekanntes, wird Ihnen aus der Duft- und Kosmetikgeschichte von der Antike bis in die Gegenwart offeriert. Lassen Sie sich verführen und schnuppern Sie sich ein, in die Welt von Haute Couture, Eleganz – aber auch ehrlichem Handwerk und echter Passion für Glas.

Eine Voranmeldung ist erforderlich! Sie können diese gerne telefonisch unter 09269/ 77-100 oder per E-Mail unter museum@flakonglasmuseum.eu vornehmen. 

Hier gehts zu weiteren Infos zum Museum!

Die VHS Teilnahmegebühr beträgt 10,- €